Top 5 für den Sommer

Pünktlich zum Sommeranfang möchte ich euch meine Top 5 Must Haves vorstellen. Bewusst beschränke ich mir hierbei auf die wichtigsten Trends, denn wer mich kennt, weiß dass ich nie genug bekommen kann.

Wer den Sommerurlaub noch vor sich hat, so wie ich, kann sich besonders freuen.

collage-2017-06-20 (2).jpg

Meine Wunschteile sind diesmal teilweise floral angehaucht, dennoch sehr vielseitig zu kombinieren.

Als erstes der Kimono mit Urlaubsfeeling von ZARA, perfekt für den Festival Look oder auch für den Alltag zu Jeansshorts und schlichtem Top. Dazu könnt ihr Sandalen tragen, Sneaker oder zum Bikini barfuß am Strand.

Nr. 2 ist der für mich perfekte Hut von H&M. Ich habe seit langem einen Strohhut für den Sommer gesucht und etliche Fehlkäufe hinter mir. Die passende Form ist immer abhängig von der Gesichtsform/Größe/Körperbau. Wer klein und zierlich ist kann einen mit kleinerem Rand kaufen, wer groß ist und breite Schultern hat sollte auf voluminösere Modelle zurückgreifen.

Ein Badeanzug darf diesen Sommer nicht fehlen. Ein schönes Modell ist der Badeanzug von Zara. Das Muster macht gute Laune, jedoch sieht meine Oberweite darin etwas ordinär aus 😀 Frauen mit kleineren Brüsten können das Modell wunderbar tragen. Ich werde weitersuchen müssen.

Bei den weißen VANS habe ich hin und her überlegt (gleiches gilt für Chucks). Eigentlich kann man sie nicht mehr sehen, aber sie lassen jeden Look legerer wirken und nehmen feinen Stücken wie Kleidern, Blazer, Bundfaltenhose… den spießigen Touch raus. Deswegen gehören sie auch zu meiner Wishlist.

Ich bin so verliebt in Minitaschen, seit ich meine MCM gekauft habe. Es gibt für den Sommer nichts schöneres, finde ich. Die Mischung aus Eleganz und Hippie gefällt mir bei der Tasche von Aigner besonders gut. Ich werde sie im Auge behalten, denn der Summersale steht ja vor der Tür. Smart Shopping sage ich dazu nur.

Bei manchen Sachen lohnt es sich auf den Sale zu warte, denn es dauert nicht mehr lange und Zara und Co. starten den großen Sale.

Ich hoffe einige Teile haben euch auch gefallen und ich konnte euch inspirieren. Ihr könnt die Sachen durch Links auf den Shops direkt kaufen.

Schaut auch auch gerne den Beitrag zu den Top 5 für den Frühling an.

(Der Post beinhaltet keine Werbung/Sponsoring)

Eure

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s